Red Sentinel

Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt

Mutant von Boskoop, entdeckt von R. Quast in Hamburg, Deutschland. Intensiv rote Frucht, gleichmäßige Färbung mit gelbgrüner Hintergrundfarbe. Frühe Blüte. Pflückzeit Mitte September.
Kreuzung zwischen Gala und Braeburn. Entwickelt von KU Leuven und Baumschule Johan Nicolai NV. Große Frucht mit glatter Schale und roter Glut. Pflückzeit Ende September. Mittlere Blütezeit.
Mutante des Gravenstein mit rot bis dunkelroter Deckfarbe. Ovale ungleichmässige Früchte mit glatter, glänzender Schale. Fruchtfleisch weisslich-gelb, sehr saftig und süss. Erntezeit: Oktober. Lagerung bis Dezember.
Rote Mutante vom "Schöner von Boskoop". Mittelgrosse bis grosse kugelförmige rotgestreifte Früchte mit grün-brauner Grundfarbe. Äpfel haben gelb-weisses, süss-feinsaures und saftiges Fruchtfleisch. Pflückzeit: ab Oktobe., Genussreife: Oktober bis April.
Alkmene x Delcorf Apache. Belgischer Herkunft (Better-3-Fruit in Rillaar). Frühe Blüte. Gute Größensortierung und runde Früchte. Schön rotgestreift auf gelbgrünem Hintergrund. Glatte Schale und gutes Verhältnis Süße/Säure. Sehr knackiger und saftiger Apfel. Pflückzeit: Anfang August. Gute Lagerfähigkeit.